Rundwanderung zum Jochstub´n See

Mit der Gondelbahn, vorbei an unserer FeWo, hinauf zum Brandstadl
Mit der Gondelbahn, vorbei an unserer FeWo, hinauf zum Brandstadl

Am 2. Tag beförderte uns die Brandstadlbahn in Scheffau hinauf auf 1650 Meter Höhe. Von hier aus starteten wir unsere Tour zum Jochstub´n See. Vorbei ein einigen Almhütten und blühenden Wiesen führte ein gemütlicher Wanderweg zum See. Immer im Blick auf der einen Seite den Wilden Kaiser, wenn er nicht in Wolken hing, auf der anderen Seite zeigten sich die Kitzbüheler Alpen.

Am See angelangt hatten wir Zeit für eine kurze Rast und dem Suchen und Finden eines Geocaches. Der Rückweg zog sich dann doch etwas dahin. Es ging hoch und runter, vorbei an vielen Liftanlagen. Das Bergrestaurant belohnte uns dann mit einem vorzüglichem Kaiserschmarrn.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0