Wanderung hoch über dem Eisacktal

Leider rückte das Ende des Urlaub´s immer näher. Die Temperaturen blieben um die 30 Grad, aber am letzten Tag sollte nochmals gewandert werden.

Vom Parkplatz Kaseregg, vorbei an der Jochalm wanderten wir über Latzfonser Almen zur Stöffl Hütte. Eine wunderschöne Wanderung, leicht und wir begegneten kaum einer Menschenseele.

Der Blick schweifte immer wieder Richtung Dolomiten, die heute aber etwas in den Wolken lagen, und hinüber zur Villanderer Alm, wo wir unsere erste Wanderung unternahmen.

Endlich an der urgemütlichen Stöffl Hütte angekommen wurde sich erst einmal gestärkt, bevor wir uns auf den Heimweg begaben, Hier schüttete die eine Wolke, die nur über dieser Alm hing, Regen auf uns hinab, so dass wir bis auf die Unterhosen nass wurden.

Fazit:

* endlich nur eine handvoll Wandersleut unterwegs getroffen

* tolle Hütte in herrlicher Umgebung

* nette, leichte Wanderung für müde Füße

Kommentar schreiben

Kommentare: 0