Mit dem Sessellift zur Marinzenalm

Da uns die Region rund um Kastelruth am Vortag so gut gefiel zog es uns heute nochmal in diese Richtung. Es sollte nicht ganz so hoch hinaus gehen, denn viele Wolken verdeckten eh die Sicht auf die schönen Berge. Die kleine Marinzenalm oberhalb von Kastelruth war deshalb das ideale Ausflugsziel. Der Sessellift brachte uns 4 auf 1500 Meter. Wir waren natürlich der Hingucker auf dem Sessellift :-)

Oben angekommen erwarteten uns erst mal ein paar Ziegen, Pferde und ein Esel vom Streichelzoo. Bei einer kleinen Wanderung zur Schafstallhütte wurden sich die Pfötchen vertreten.Beim Picknick am Weiher genossen wir die Sicht auf den Schlern und stärkten uns, denn wieder unten angekommen wollten wir noch ein bisschen wandern gehen und die schöne Sicht auf Kastelruth genießen.

Fazit:

* schöne, kleine Alm im Schlerngebiet

* besonders für Kinder geeignet (Streichelzoo, Spielplatz)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0