2 Seen im Südtiroler Süden

Lluna am Montiggler See
Lluna am Montiggler See

Etwas weiter im Süden liegt der Kalterer See.

Vor Jahren verbrachten unsere Zweibeiner hier schon einmal ihren Urlaub und nun sollte es wieder in diese herrliche, von Weinbergen und Apfelplantagen geprägten Landschaft gehen.

Bei einer Rundwanderung um den See entdeckten wir so manches Biotop, Besonders ein Teich mit vielen Schildkröten war sehr interessant.

Die Temperaturen hier im Süden waren schon ziemlich warm. Leider konnte man nicht ans kühle Nass des Kalterer See´s herankommen.

Anders ist das an den Montiggler Seen. Diese befinden sich etwas nördlicher und liegen umgeben von schattenspendenden Mischwald in einem Naturschutzgebiet. Bei einer Umrundung auf schönen Wanderwegen kann man öfters seine Pfötchen und Beine ins Wasser stecken.

Fazit:

* wer eine Abkühlung im Wasser sucht ist am Montiggler See genau richtig

* leider dürfen Hunde am großen Montiggler See nicht baden

* den Kalterer See sieht man vom Rundweg auch "nur" aus der Ferne




Kommentar schreiben

Kommentare: 0