31. Juli 2013 - Kienbergl / Inzell

 Hinauf auf das Kienbergl!

Nur einige wenige Worte dazu:
* steil
* schmaler Steig
* in Serpentinen durch Bergwald
* über Stock und Stein
* den Weg manchmal auf allen Vieren hochgekraxelt
* oben angekommen - der Ausblick und die Freude, die erste Bergbesteigung gemeistert zu haben, entschädigt für alle Anstrengungen, Mühen und vergossenen ­Schweiß

P.S. Danke für den Tipp das Kienbergl zu erklimmen es war superschön hier oben, auch wenn wir nicht ganz so allein waren, wie gedacht!

der Weg hinauf
der Weg hinauf

Rundblick vom Kienbergl
Rundblick vom Kienbergl

der Weg nach unten
der Weg nach unten


Kienbergl auf einer größeren Karte anzeigen

Für die Geocacher unter uns:

* 1 Dose gesucht .... und GEFUNDEN ;-)

 

<--- Falkenstein-Runde                                                                          St. Michael Grotte --->