Walchensee

Jetzt waren wir 2 Tage per pedes unterwegs, da wollten wir den Pfoten und natürlich auch uns eine Pause gönnen. Das Auto wurde in Richtung Deutschland an den schönen Walchensee bewegt. Die Temperaturen noch warm, luden Emma zu einem kleinen Bad im See ein. Ein kleiner Spaziergang führte uns am Ufer entlang, hier konnten wir immer wieder an den See. Bei richtig heißen Temperaturen ist es hier bestimmt voll, wir hatten Glück und waren fast alleine unterwegs.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0