08. April 2012

 

Zwischen Osterbraten und Osternester suchen nutzen wir diesen Ostersonntag um uns mit unseren lieben Pfoten-Freunden zu treffen. Bei recht ungemütlichen 5 Grad und eisigen Wind entschlossen wir uns mal wieder zu einem Spaziergang an der Elster. Treff war unser alter Hundeschulplatz, wo vor 3 Jahren alles begann. Dann ging es Richtung Bad Köstritz. Hier hatten wir 2 Stunden zum Schnüffeln, Buddeln, Schwimmen und Toben. Die Zweibeiner nutzten die Zeit um den neusten Klatsch und Tratsch aus zu tauschen.